Duo On The Rocks I

Ab 7,90 €
Inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Überblick

Klaus Fessmann spielt mit Hannes Fessmann Duo-Kompositionen sowie vereinzelte Solowerke auf Klangsteinen aus Gabbro. 13 Titel um hineinzufinden in den Klang der Erde. Der Klang der Steine ist eine bislang ungehörte Musik.

Zeit der Steine. Der Klang der Steine ist eine bislang ungehörte Musik. Ich nehme sie als eine Musik der Erde wahr, als das in Klang geformte Gedächtnis dieser Materie, jenseits aller Spekulation oder Verklärung. Sie wird oft als Musik voller Geheimnisse bezeichnet. Dies mag für den Hörer zutreffen, und dies ist gut so. Wenn die Steine anfangen zu singen, erfüllt ein Hauch wie Atem den Raum. Aus dem Hauch wird ein Ton, an- und abschwellend, der sich immer mehr ausbreitet, bis der tiefe Klang den Boden vibrieren läßt und ein Raunen jeden Winkel erfüllt. (Dies war in der FAZ zu lesen) Für mich ist diese Musik schwerelos, jenseits der Zeit, hat ihre eigene Kraft und Wirkung und ist keiner Kultur zugehörig. Diese steinernen Klangerzeugnisse verlieren auf einmal alle Starrheit, pulsieren im Raum und erzählen von längst vergangenen Zeiten. (Schrieb ein Kritiker) Auch dies kann ich akzeptieren. Für mich ist Musik die höchste Form von Kooperation, der Gegenpol zu Konkurrenz. KlangSteinSpielen ist noch weit mehr, es ist neben der Musik als höchster Form humanen Empfindens die tägliche Klangübung zur Vermeidung von Macht und deren Ausübung.

Prof. Klaus Feßmann

Stein, die Harfe
Stein, Square
Stein, StandArt 40
Stein, der Große & StandArt 60
Stein, Square & StandArt 40
Stein, StandArt 60
Stein, die Harfe
Stein, der Große
Stein, die Tulpe
Stein, die Tulpe & das Klang-Ei
Stein, der Große & StandArt 40
Stein, das Klang-Ei
Stein, die Harfe & Square
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Duo On The Rocks I